Achtung, meine Damen und Herren, Achtung.
Eine Durchsage.
Unser Salzburg ist bedroht. Achtung. Achtung.
Eine Durchsage
Eine Ansage, eine Aussage, eine Vorhersage.
Unser Salzburg ist bedroht: Von Fluten, von Freihandel, Finanzkrisen, Kriegen, Katastrophen, Einwanderung
und Auswanderung, von der islamisch-christlich-buddhistischen Belagerung, von
AirBnB, AfD, Googleplex, 3D-Viren, bipolaren Bakterien, und Bettwanzen.
Warum geht unsere Stadt vor derartigen Gefahren in die Knie?
Unser Salzburg braucht endlich wieder eine Sicherheitsgarantie.
Eine Sicherungskopie, ein Backup.
Salzburg braucht ein vollständiges Backup.
Wo heute Salzburg alleine und auf sich selbst gestellt ist, sollen in Zukunft zwei
Salzburgen stehen.
Zwei starke Salzburgen.
Ab 2023 implementieren wir hier zwei echte, authentische, Unesco-zertifizierte
Salzburg-Duplikate.
Keine billigen chinesischen Imitate.
Keine venezianischen Replikate.
Keine Tiefkühlsalzbrezen aus dem SB-Backshop.
Nein, ein echtes Backup.
Zwei echte, starke Salzburgen, die wie Felsen in der globalen Brandung stehen.
Ja, Sie werden sich Wundern meine Damen und Herren, was dann für Sachen gehen!
||Ab 2023 werden sie nicht nur ein Wunder erleben, sondern zwei Wunder || (2x)
In zwei Hälften wird sich Salzburg teilen.
Und zwei neue Salzburgen werden stolz aus der Salzach steigen. Salzburg mal zwei mal zwei mal zwei mal zwei zwei mal Salzburg.
Wie zwei Präsidenten die ein Land regieren
So wird sich auch Salzburg duplizieren.
Salzburger, Salzburgerinnen!
Hiermit sind Sie aufgefordert, sich ab 2023 zu spalten.
Spalten Sie sich Solange es noch geht!
Zum Wählen ist es jetzt zu spät
Sie haben keine Wahl mehr Niemand hier hat noch eine Stimme, die wirklich zählt.
Dafür hat jeder zwei.
||Zwei Stimmen ||
Eine für jede Seite.
Also entscheiden Sie sich, nicht, entscheidet euch, nicht, einigt euch, nicht.
Trennt euch.
Ihr müsst euch voneinander trennen, teilen, aufteilen, aufdröseln und zersplittern.
Bis 2160 sollen alle hier endgültig voneinander getrennt sein.
Denn alleine, geteilt, seid ihr doch doppelt so stark.
Salzburger und Salzburgerinnen, Was wollt ihr denn noch mit Solidarität?
Solidarität, das war nur ein billiger sozialistischer Sekundenkleber
Der hält vielleicht ein Jahrhundert, aber keine Sekunde länger.
Was steht ihr da noch so solidarisch zusammen, ihr Sozialisten ihr?
Spaltet euch!
Jetzt werden die Nabelschnüre gekappt, die Weichen gestellt, auf Halbe-halbe und
ab durch die Mitte in die Zukunft!
Die Zukunft ist die Lösung.
||Die Auflösung ist die Zukunft Die Zukunft ist die Auflösung ||
Also löst euch auf, trennt euch Dupliziert und mulipliziert euch.
Ich sehe schon eure zwei Gesichter im Spiegel zweier Salzachen lachen
Ich sehe zwei simultane Salzach-Metropolen die endich erwachen
Zwei echte Energiepole, die exakt das gleiche machen:
S wie S
A wie A
L für L
Und Z gleich Z
B gleich B

U gleich U
R gleich R
G ist gleich G
So wahr ich hier steh
Salzburg ist gleich Salzburg
Identität ist gleich Teilung
Teilung ist gleich Duplikation.
Und Jedermann
und jede Frau, hat hier, bis 2160, einen eigenen Klon:
Ein identisches Doppelleben, ein Ego-Duplikat
Keine, keiner wird hier mehr Einsam sein
Jeder, jede wird zumindest zweisam sein
Solange, bis die Salzach sich wieder aufreißt, wie ein Zippverschluss
Bis sich die Wässer neuerlich teilen, die Erde bebt
Und dann
Und dann
Und dann spalten sich die zwei Salzburgen in vier Salzburgen
Vier Salzburgen, vier Backup-Kopien, vier Canyons, die sich öffnen, in einer gewaltigen Detonation || command X, command V, Spurenteilung, Duplikation, Sezession, Klongewitter, Detonatation || und so weiter und so weiter
und so wachsen die vier Salzburgen weiter, aus 4 werden 8, und dann kommen 16 und 32 und 64 und 128 Salzburgen und 256 SB und 512 SB und 2160 Salzburgen.
Geschätzte Salzburgener und Salzburgenerinnen,
In Hälften von Hälften von Hälften und Hälften werden wir uns Schritt für Schritt reproduzieren und alles was nicht Salzburg ist effektiv eliminieren (Gefahren aufzählen)
Die Welt im Jahr 2160 wird uns gehören, das verspeche ich Ihnen.
Wir werden sicher keine halbe Sachen mehr machen.
Die Zukunft gehört unseren 2160 Salzburgen und Salzachen.

Dankeschön.

Join the discussion One Comment

Leave a Reply